Geologische Sommerexkursion 2013

DSC_0445

Die Artikel zur geologischen Sommerexkursion 2013 beschreiben Etappen einer 9-tägigen Reise von Berlin nach Freiburg und zurück. Es stand die Vielfältigkeit und Unterschiedlichkeit sowie Erreichbarkeit der Aufschlüsse im Vordergrund. Die Auswahl ist recht willkürlich, es sind aber viele „klassische“ geologische Lokalitäten dabei: Münchberger Gneismasse, Jura von Solnhofen, Nördlinger Ries und Steinheimer Becken, Jura der Schwäbischen Alb und Ziele im Schwarzwald. Der Kaiserstuhl wird gesondert behandelt. Die Beschreibungen sollen lediglich einem ersten Einblick in die Geologie genannter Gebiete dienen, der durch zukünftige Besuche vertieft werden kann.

  1. Rotliegend im Geraer Becken/Thüringisches Schiefergebirge/Münchberger Gneismasse
  2. Fränkische Jura/Solnhofen
  3. Nördlinger Ries
  4. Steinheimer Becken
  5. Schwäbische Alb: Kaiserberge und Lias Epsilon
  6. Schwarzwald: Schluchsee, Grube Clara und Freiburg

DSC01791 copy